Wimbledon 2022 dwell: Courageous Boulter kämpft zurück, um Pliskova zu schlagen, Nadal tritt gegen Berankis an

TELEMMGLPICT000301392349 trans NvBQzQNjv4BqkB6NGcx1p0Y6SxevG oALXR41DJoZTK detrKgb4a c



GGuten Morgen aus Wimbledon, während wir uns auf den vierten Tag der Meisterschaften 2022 vorbereiten.

Mittwoch battle ein harter Tag für das britische Tennis, als Emma Raducanu, Andy Murray, Ryan Peniston und Katie Swan alle aus dem Turnier ausschieden. Aber heute ist ein neuer Tag und wir haben sechs weitere Briten im Einsatz.

Katie Boulter ist die erste auf dem Heart Courtroom gegen Karolina Pliskova, während Jack Draper und Heather Watson hoffen, ihre Läufe auf Courtroom 1 bzw. 18 verlängern zu können.

In der Zwischenzeit setzt Rafael Nadal seine Suche nach dem Kalender-Grand-Slam fort, während seine French-Open-Siegerkollegin Iga Swiatek eine gute Wette sein wird, um ihren Siegeszug zu verlängern.

Am Dienstag gab Swiatek bekannt, dass sie sich mit ihren Tenniskolleginnen Agnieszka Radwanska, Elina Svitolina, Sergiy Stakhovsky und Martyn Pawelski zu einer eintägigen Sonderveranstaltung zusammengetan hat, um Spenden für Menschen zu sammeln, die von Russlands Invasion in der Ukraine betroffen sind.

“Iga Swiatek & Buddies for Ukraine”, das für den 23. Juli in Krakau, Polen, angesetzt ist, wird ein gemischtes Doppel-Match und eine Reihe von Einzeln zwischen Swiatek und Landsfrau Radwanska beinhalten. Beide Spiele werden von der Ukrainerin Svitolina geleitet.

„Seit Monaten arbeite ich mit meinem Workforce an einer Wohltätigkeitsinitiative für die Ukraine, um diejenigen zu unterstützen, die unter dem Krieg leiden“, sagte der French-Open-Champion Swiatek am Mittwoch in einer Erklärung in den sozialen Medien.

“Es wird auch einen besonderen Gast aus der Ukraine geben – den ehemaligen (ukrainischen) Fußballspieler Andriy Shevchenko.”

Swiatek, die eine Siegesserie von 36 Spielen hinter sich hat, hat ihre Unterstützung für das belagerte Land lautstark bekundet und in den letzten Monaten ein blau-gelbes Band auf ihrem Hut getragen. Die 21-Jährige besiegte Jana Fett am Dienstag in ihrem Eröffnungsrundenspiel in Wimbledon mit 6: 0, 6: 3 und tritt gegen Lesley Pattinama Kerkhove an.

Bleiben Sie bei uns, um die neuesten Nachrichten und Updates von SW19 zu erhalten.

admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.