Wie man den Artemis-Begin der NASA zum Mond beobachtet | AppleInsider

50101 98339 000 lead Artemis

[ad_1]


AppleInsider wird von seinem Publikum unterstützt und kann als Amazon Affiliate und Affiliate-Companion Provisionen für qualifizierte Käufe erhalten. Diese Affiliate-Partnerschaften haben keinen Einfluss auf unsere redaktionellen Inhalte.

Trotz Verzögerungen nähert sich die Artemis-Rakete der NASA ihren letzten Vorbereitungen für einen Begin. So können Sie alles beobachten, während es passiert, auch auf einem iPhone, wenn die NASA ihren nächsten Startversuch unternimmt.

Es ist die erste Rakete des Area Launch System (SLS) der NASA, und obwohl die Startzeit am 29. August 2022 letztendlich verschoben wurde, rückt die Mission näher. Wenn die NASA den Begin neu plant, wird die SLS auf der Startrampe 39B im Kennedy Area Middle in Florida die letzten Vorbereitungen durchlaufen.

Und die NASA bereitet auch ihre Dwell-Berichterstattung vor, an der Gäste wie der Schauspieler Chris Evans sowie Wissenschaftler und Ingenieure teilnehmen werden.

Sie werden im offiziellen Dwell-Webcast der NASA zu sehen sein, der regelmäßig Ereignisse von der Missionskontrolle überträgt. Am neuen Tag wird es stay sein, um die letzte sechsstündige Vorbereitungsprozedur sowie den Begin selbst zu verfolgen.

Am Starttag wird dieser NASA-Stream auch über YouTube übertragen.

Alternativ kann der Begin über das App-Angebot der NASA für Apple-Geräte verfolgt werden. Es gibt die NASA iPhone- und iPad-App, die kostenlos im App Retailer erhältlich ist.

Außerdem gibt es die Apple TV App, die ebenfalls kostenlos und über den integrierten App Retailer von Apple TV 4K erhältlich ist.

In VR ansehen

Besitzer von Oculus Rift können sich eine 360-Grad-VR-Ansicht des Begins ansehen, der derzeit um 7:33 Uhr Japanese Time beginnen soll. Einzelheiten zum Zuschauen über das Headset finden Sie auf der offiziellen Web site von Oculus Artemis.

[ad_2]

admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.