Star Trek 4 verliert Regisseur Matt Shakman für den Movie 2023 – The Hollywood Reporter

Star Trek Beyond Pine Matt Shakman Inset Getty H 2022

[ad_1]

Filmemacher Matt Shakman geht nicht mehr mutig in die Star Trek-Galaxie.

Shakman, der das Ruder übernehmen sollte Trek Movie für Paramount, ist aufgrund von Terminproblemen ausgefallen, als er zu ihm springt Fantastischen Vier für Marvel-Studios. Der Movie hatte im Studio in der Melrose Avenue höchste Priorität und struggle für eine Veröffentlichung am 22. Dezember 2023 datiert.

„Matt Shakman ist ein unglaublich talentierter Filmemacher, und wir bedauern, dass das Timing für ihn nicht passend struggle, um bei unserem kommenden Star Trek-Movie Regie zu führen“, sagte Paramount Photos in einer Erklärung. „Wir sind dankbar für seine vielen Beiträge, sind gespannt auf die kreative Imaginative and prescient dieses nächsten Kapitels und freuen uns darauf, es einem Publikum auf der ganzen Welt vorzustellen.“

Shakman tauchte in der Welt des Fernsehens auf und erntete zuletzt Anerkennung für Marvels Emmy-prämierte Serie WandaVision. Er hat sich früher die Zähne ausgebissen es ist immer sonnig in Philadelphia bevor Sie weitermachen Sport of Thrones. Der Erfolg von Wandavision (Die Present erhielt satte 24 Emmy-Nominierungen und gewann drei, während sie letztes Jahr auch zu einem Fixpunkt der Popkultur wurde) machte ihn zu einem der großen, gefragten Regisseure der Stadt. Der Filmemacher bestieg die Star Trek Movie im Sommer 2021. Die neueste Model des Drehbuchs stammt von Josh Friedman und Cameron Squires, die auf einem Entwurf von Lindsey Beer und Geneva Robertson-Dworet basieren.

Der nächste Trek Der Movie befindet sich seit langem in der Entwicklung, und Paramount hofft, Chris Pine und die Crew der neu gestarteten Enterprise, die erstmals 2009 in JJ Abrams Movie vorgestellt wurde, wieder zu vereinen. Star Trek. Zachary Quinto, Simon Pegg, Karl City, Zoe Saldaña und John Cho gehören zu den Stars, wobei die Crew zuletzt 2016 auftrat Star Trek Past.

Quentin Tarantino und Noah Hawley gehören zu den Filmemachern, die andere Wege gingen Trek bevor Paramount sich entschied, mit einem vierten Teil der Pine-Filmreihe fortzufahren.

Die Suche nach einem neuen Regisseur wird sofort beginnen, obwohl derzeit unklar ist, ob sich der Veröffentlichungstermin verschieben wird.

[ad_2]

admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *