Sommer vorbei? Met Éireann gibt für Sonntag eine gelbe Gewitterwarnung heraus, während sich das Land in heißem Wetter sonnt

Irish Weather Very hot day at The Warren Beach Rosscarbery West Cork Ireland. 85414339

[ad_1]

Irish%20Weather%20Very%20hot%20day%20at%20The%20Warren%20Beach%20Rosscarbery%20West%20Cork%20Ireland

Irlands Hitzewelle im August wird voraussichtlich bis Anfang nächster Woche andauern, wobei bis Montagmorgen eine gelbe Hochtemperaturwarnung besteht.

Allerdings gibt es jetzt zwischen 15:00 Uhr Sonntag und 3:00 Uhr Montag für das gesamte Land eine Statusgelbe Gewitterwarnung.

Gestern erlebte das Land seinen heißesten Augusttag in der aufgezeichneten Geschichte mit Temperaturen von 31,7 ° C in Co Carlow.

Die Backtemperatur hat den bisherigen Rekord von 27 Jahren an der Wetterstation Oak Park gebrochen, die diese Woche während der Hitzewelle in Irland die höchsten Werte verzeichnet hat.

„Oak Park, Co. Carlow, hat jetzt 31,7 °C erreicht (11,8 °C über dem langfristigen Durchschnitt von 1981-2010). Vorläufig den höchsten Temperaturrekord für Irland im August von 31,5 ° C schlagen, der 1975 in Ballybrittas, Co Laois und 1995 in Oak Park aufgestellt wurde “, sagte Met Éireann am Freitagabend auf Twitter.

Met Éireann sagte, dass die Temperaturen heute wieder bis zu 31 ° C erreichen könnten, wobei die Hitze keine unmittelbaren Anzeichen eines Nachlassens zeige.

Die heißesten Bedingungen werden in Teilen von Munster und South Leinster erwartet, während die Küstenbezirke durch die Meeresbrise etwas kühler bleiben.

Der Meteorologe sagte, dass am Nachmittag einige Wolken „aufsteigen“ werden und es zu vereinzelten Gewittern kommen kann. Die höchsten Temperaturen liegen heute zwischen 26 °C und 31 °C.

Heute Nacht wird es heat mit Temperaturen von über 14 °C bis 19 °C. Die meisten Gebiete werden trocken mit klaren Perioden sein, aber in Ulster und Connacht werden sich einige Schauer entwickeln, mit einigen starken Regenfällen.

Met Éireann sagte, dass morgen ein weiterer heißer Tag mit Temperaturen von 25 ° C bis 30 ° C sein wird, obwohl es im Norden und Nordwesten nicht so heiß sein wird.

Die meisten Teile des Landes werden am Morgen trocken und sonnig sein, aber in den nördlichen Gebieten wird es einige Schauer geben, mit möglichen heftigen Regengüssen.

Im Laufe des Nachmittags und Abends kommt es im ganzen Land zu vereinzelten heftigen und gewitternden Schauern. Met Éireann hat davor gewarnt, dass „langsame Regengüsse“ möglich sind, die zu „punktuellen Überschwemmungen“ führen könnten.

Die Sonntagnacht wird heat und feucht mit Temperaturen über 13 ° C bis 17 ° C. Früh in der Nacht wird es größtenteils trocken und klar sein, aber Wolken und Schauer werden in den Westen und Südwesten ziehen und sich später über weite Teile des Landes nach Nordosten ausbreiten. Es kann zu heftigen und gewitternden Schauern kommen.

Die gelbe Hochtemperaturwarnung von Met Éireann soll am Montag um 6 Uhr morgens aufgehoben werden, da der Schauerregen weiter nach Nordosten über das Land ziehen wird.

Auf den Frühregen folgen vereinzelte Schauer und vereinzelte Sonneneinbrüche aus Südwest.

Die Schauer werden in Munster und South Leinster wahrscheinlich stark sein, mit der Möglichkeit von Donner und punktuellen Überschwemmungen. Die höchsten Temperaturen liegen zwischen 15 ° C im Nordwesten und 23 ° C im Südosten.

Montagnacht ist es meist bewölkt mit vereinzelten Schauern, hauptsächlich im Osten. Es werden Tiefsttemperaturen von 12°C bis 15°C erwartet.

Met Éireann sagte, am Dienstag werde es kühlere und wolkigere Bedingungen mit vereinzelten Schauern geben, hauptsächlich über der östlichen Hälfte des Landes, während für den Westen trockeneres Wetter vorhergesagt wird. Die höchsten Temperaturen reichen von 14 ° C bis 21 ° C, am mildesten im Südosten.

Die Schauer werden in der Nacht zum Dienstag vereinzelt, aber es bleibt ziemlich bewölkt, mit Mindesttemperaturen von 12 °C bis 17 °C.

Mittwoch ist ein meist bewölkter Tag mit einigen Schauern im Osten und Höchsttemperaturen von 15 ° C bis 22 ° C.

Während das heiße Wetter in den kommenden Tagen anhält, bittet Irish Water die Öffentlichkeit, ihre Bemühungen zum Wassersparen fortzusetzen, um sicherzustellen, dass die kritischen Vorräte aufrechterhalten werden können.

Während die Mehrheit der 750 Wasseraufbereitungsanlagen von Irish Water weiterhin den Bedarf an Wasserversorgung decken, ist die Zahl der Versorgungen, die von Dürrebedingungen betroffen sind, stetig gestiegen.

Und die Zahl der Standorte mit Einschränkungen wird in den kommenden Tagen und Wochen wahrscheinlich zunehmen, da die Nachfrage aufgrund des heißen Wetters hoch bleibt.

Derzeit gibt es landesweit 37 Versorgungsstellen, an denen Irish Water Maßnahmen ergreift, um sicherzustellen, dass die Wasserhähne fließen.

In den meisten Fällen gibt es immer noch keine Auswirkungen auf die Kunden, aber es gibt eine kleine Anzahl von Orten, an denen Übernachtungsbeschränkungen gelten. Dazu gehören Teile von West Cork, Kerry und Galway.

Zusätzlich zu den Gebieten, in denen aktive Eingriffe stattfinden, gibt es landesweit über 60 Wasserversorgungen, die von Irish Water genau überwacht werden, um sicherzustellen, dass die normale Versorgung für den Relaxation des Sommers und bis in den Herbst hinein aufrechterhalten wird.

[ad_2]

admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.