„Schau dir meine Nase an!“ Mike Tindall erinnert sich an Prinzessin Annes seltsamen Wunsch vor der Hochzeit

1648384 1


Die Enkelin der Queen, Zara, und ihr Ehemann, Mike Tindall, ehemaliger Rugby-Kapitän von Gloucester, feierten gestern ihren Hochzeitstag. Das königliche Paar heiratete am 30. Juli 2011 in Edinburgh, Schottland.

Zara und Mike begannen ihre Beziehung im Jahr 2003, als das Paar einander von Zaras Cousin Prinz Harry während Englands erfolgreicher Rugby-Weltmeisterschaftskampagne in Australien vorgestellt wurde.

Das Paar engagierte sich beide im Sport, da Mike später Zara unterstützte, als sie bei den Olympischen Spielen 2012 in London die Silbermedaille im Pferdesport gewann.

Mike sagte über Zara: „Ich warfare noch nie verliebt, aber Zara ist die Liebe meines Lebens. Ohne Zweifel.”

Kurz vor ihrem Hochzeitstag stellte Prinzessin Anne jedoch eine unbeschwerte Bitte für ihren zukünftigen Schwiegersohn.

Aber Mr. Tindall konnte es nicht durchziehen.

Monate vor der Hochzeit enthüllte Tindall, dass Prinzessin Royal ihn um einen Nasenjob bat.

Es wird angenommen, dass Mike sich während seiner Rugby-Karriere mehr als acht Mal die Nase gebrochen hat, wodurch sie krumm wurde.

Mike sagte: „Es warfare ein unbeschwerter, scherzhafter Kommentar. Es warfare keine große Sache.

„Schau dir meine Nase an – kannst du ihr das verübeln?“

WEITERLESEN: „Danke!“ Royal-Followers loben Charles und Camilla

Mike entwarf Zaras Ehering, anstatt sich für ein königliches Erbstück zu entscheiden, was Custom ist.

Der Ring zeigt einen einzelnen Solitär-Diamanten, umgeben von Pave-Diamanten auf einem Platinband.

Das Paar wurde im Juni beim Platinum Jubilee der Queen gesichtet, wo ein Foto von Mike, der Prinz Louis neckte, während Kate Middleton lachte, viral wurde.

Mike hat auch auf Instagram über die Feierlichkeiten gepostet, wo er scherzhaft in Zaras Hüten posierte.

admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.