NRL-Star Paul Inexperienced stirbt im Alter von 49 Jahren

gettyimages 1328674807

[ad_1]

North Queensland hat dem verstorbenen Coach Paul Inexperienced Tribut gezollt und gesagt, er sei einer der einflussreichsten Personen in der Geschichte des NRL-Golf equipment.

Die Rugby-Liga-Welt steht unter Schock, nachdem der 49-jährige Inexperienced am Donnerstagmorgen in seinem Haus in Brisbane gestorben ist und eine Obduktion durchgeführt werden muss.

Als Spieler selbst ein Star, erzielte Inexperienced 162 Spiele in fünf verschiedenen Golf equipment als Halfback, 5-Eighth und Nutte, während er außerdem sieben State of Origins für Queensland spielte.

Inexperienced gewann 1995 auch die Rothmans-Medaille als bester und fairster Spieler der Liga.

Aber er wird für immer als der Mann in Erinnerung bleiben, der Nord-Queensland 2015 zu seiner ersten Amtszeit als Premierminister geführt hat.

Insgesamt struggle er in 167 Spielen für die Cowboys verantwortlich, wobei er den Titel 2015 in seiner zweiten Saison als Cheftrainer gewann.

Er verließ den Verein im Jahr 2020 und übernahm letztes Jahr das Amt des Trainers des Herkunftsstaates Queensland.

Als er im vergangenen September von diesem Job zurücktrat, schien es sicher, dass er seine Tage als NRL-Coach wieder aufnehmen würde.

Er wurde Ende der letzten Saison mit den Wests Tigers in Verbindung gebracht, und Wayne Bennett bestätigte am Donnerstag, dass ihm im nächsten Jahr eine Assistenzrolle bei den Dolphins angeboten werden soll.

Greens Familie veröffentlichte eine Erklärung, in der sie sagte, sie seien durch seinen Tod am Boden zerstört.

„Wir haben einen hingebungsvollen Ehemann, einen liebevollen Vater und einen wunderbaren Bruder und Sohn verloren.

„Wir können keine Worte finden, die unsere Gefühle ausdrücken würden, aber wir möchten uns bei denen bedanken, die uns mit ihrer Liebe und Unterstützung erreicht haben.

„Unsere Familie versucht immer noch, diese Tragödie zu verstehen, und wir bitten um Raum und Zeit, um mit diesem Verlust fertig zu werden.“

Greens Tod wird das NRL hart treffen.

Abgesehen von denen, die noch in North Queensland sind, hat er mehrere Spieler im gesamten Spiel trainiert, die ihre Karriere in Townsville begannen oder letztes Jahr für die Maroons spielten.

Allein am Donnerstagabend gehörten Cameron Munster, Xavier Coates und Viliame Kikau zu denen, die nur wenige Stunden, nachdem sie vom Tod ihres ehemaligen Trainers erfahren hatten, auf das Feld gehen sollten.

Inexperienced struggle erst letztes Wochenende in Sydney für die Wiedervereinigung der ehemaligen Cronulla-Spieler, einem Membership, in dem er 95 Spiele bestritt, bevor er nach Norden zu den Cowboys wechselte.

Er gehörte auch zum Kader der Sydney Roosters, der 2002 die Premier League gewann, bevor er seine aktiven Tage bei Parramatta und Brisbane beendete.

Der Vorsitzende der Cowboys, Lewis Ramsay, würdigte Greens erfolgreiche Geschichte mit dem Membership und seinen entscheidenden Einfluss.

„Paul kam Ende der 90er Jahre zum ersten Mal als Spieler zu unserem Membership und struggle der erste Origin-Vertreter des Golf equipment, aber sein bleibendes Vermächtnis stammt aus seiner siebenjährigen Amtszeit als Cheftrainer der North Queensland Cowboys“, sagte er.

„Pauls Ankunft als Cheftrainer hat unseren Verein von einem Endrundenanwärter zu einer sofortigen Premiership-Truppe gemacht, was im historischen Grand Ultimate-Sieg 2015 gipfelte.

„Wir werden Paul für immer als einen der größten Mitwirkenden in der Geschichte der Cowboys in Erinnerung behalten.“

Michael Morgan, der beim Premiership-Sieg der Cowboys fünf Achtel spielte, sagte, Inexperienced sei „mehr als einflussreich“ in seiner Karriere gewesen.

„Du wachst mit dem Spielen auf (Rugby League), du denkst, du weißt alles, aber er hat mir gerade eine ganz neue Welt für das tatsächliche Wissen über das Spiel eröffnet“, sagte Morgan zu Triple M.

“Ich konnte ihm nie genug danken.”

Der Vorsitzende der Australian Rugby League Fee, Peter V’landys, sagte, seine Gedanken seien bei Greens Familie und Freunden.

„Ich hatte das Vergnügen, im NRL-Wettbewerbskomitee zu sitzen und fand, dass Paul ein leidenschaftlicher, kluger und geistreicher Mensch ist. Unser Beileid gilt seiner Familie und seinen vielen Freunden“, sagte V’Landys.

Die Roosters und Broncos sprachen auch Greens Familie ihr Beileid aus und sagten, sie seien zutiefst traurig, von seinem Tod zu hören.

Inexperienced wird von Frau Amanda und den Kindern Emerson und Jed überlebt.

[ad_2]

admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.