Lebenshaltungskostenkrise: Inflation erreicht 32-Jahres-Hoch

whSntFOHkHzRGRXEgDt0




Wirtschaft

Die Inflation hat mit 7,3 Prozent den höchsten Stand seit Juni 1990 erreicht

Die Verbraucherpreise stiegen in den drei Monaten bis Juni um 1,7 Prozent und übertrafen die Erwartungen, was auf teurere Kraftstoff-, Lebensmittel- und Wohnkosten zurückzuführen ist.

Damit stieg die Jahresrate auf 7,3 Prozent, den höchsten Wert seit Juni 1990.

Die Erhöhung zementiert eine weitere kräftige Zinserhöhung durch die Reserve Financial institution im nächsten Monat.

Ökonomen prognostizierten, dass die jährliche Charge 7 Prozent übersteigen würde.

Die offiziellen Zahlen von Stats NZ sollten steigende Kraftstoffpreise, teurere Lebensmittel und höhere Bau- und Haushaltskosten zeigen, was den Verbraucherpreisindex für die drei Monate bis Juni um etwa 1,5 Prozent nach oben treiben würde.

Zuvor sagte die Chefökonomin der ANZ, Sharon Zollner, gegenüber RNZ Morgenbericht Es bestand ein Risiko, dass die Preise noch weiter steigen könnten, nachdem letzte Woche die Inflationszahlen in den USA für Überraschung gesorgt hatten.

Sie sagte, wo Preiserhöhungen stattfänden, mache es den Verbrauchern im Second schwer, weiterzumachen – aber sie würden weiterhin Geld ausgeben.

Zollner sagte, die Frage sei, wie hoch die Zinsen sein müssten, um diese Ausgaben abzukühlen.

Verkehrsminister Michael Wooden sagte, die Regierung könne etwas Druck von den Preisen nehmen – aber nicht die internationalen Faktoren ändern, von denen er sagte, dass sie die Inflation antreiben.

Die Regierung hat gestern die Maßnahmen zur Kraftstoffsteuer und zum öffentlichen Verkehr bis nächsten Januar verlängert.

Wooden sagte, dass jeder den Druck der Kraftstoffkosten verspüre und die Regierung sorgfältig überwachte, um sicherzustellen, dass sich die Gewinnspannen der Lieferanten nicht ausweiteten.

Die stellvertretende Vorsitzende der Nationalpartei, Nicola Willis, sagte, die Zulassung von mehr Einwanderern würde helfen, die steigende Inflation einzudämmen.

Sie hat es auch erzählt Morgenbericht Die Regierung sollte mehr tun, um die inländischen Inflationstreiber zu bekämpfen, einschließlich der Begrenzung ihrer eigenen Ausgaben.



admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.