Kann die Tesla-Versicherung helfen, die Fahrersicherheit zu erhöhen?

1655969123 tesla insurance


Tesla hat in den letzten Jahren damit begonnen, seine Versicherungspläne in einer Handvoll US-Bundesstaaten einzuführen, als ein weiteres Stück des wachsenden Ökosystems des Unternehmens. Obwohl Tesla Insurance coverage noch in den Kinderschuhen steckt, könnte es entscheidend sein, die Raten niedrig und die Fahrersicherheit hoch zu halten, wie einige Führungskräfte des Autoherstellers in den letzten Monaten ausführlich beschrieben haben.

Elon Musk, CEO von Tesla, äußerte sich letzten Monat in einem All-In-Podcast zu den neuen Versicherungsplänen des Autoherstellers, wie von berichtet Bloomberg. In dem Gespräch sprach Musk über die Verwendung von Echtzeit-Fahrdaten zur Bestimmung von Sicherheitswerten – ein Schritt, der sowohl die Tarife von Tesla im Vergleich zu typischen Versicherungstarifen senkt als auch Anreize für Fahrer schafft, sicherer zu fahren.

Die fragliche Sicherheitsbewertung wird anhand von fünf Kriterien gemessen: Warnungen vor einer Kollision professional 1.000 Meilen, starkes Bremsen, aggressives Wenden, unsicheres Folgen und erzwungene Deaktivierung des Autopiloten. Die Sicherheitswerte für die Benutzer beginnen bei 90 von 100 und gehen je nach Fahrerverhalten entweder nach oben oder unten. Dieses Modell schließt auch Faktoren aus, die traditionelle Autoversicherungsunternehmen verwenden, wie Alter und Kreditwürdigkeit.

Ein Teil des Vorteils des Versicherungsmodells von Tesla besteht darin, wie es den Prozess der Bestimmung der Tarife vereinfacht, die sich aus der Sicherheitsbewertung ergeben, die auf der Grundlage von Echtzeitfahrten gemessen werden kann. Wie Musk kürzlich in einem Interview mit All-In erklärte, ist das aktuelle Autoversicherungssystem im Vergleich dazu nicht sehr effizient.

„Die Autoversicherungsbranche ist unglaublich ineffizient“, sagte Musk auf der jüngsten Veranstaltung des All-In Summit in Miami, an der er über einen On-line-Livestream teilnahm. „Sie haben so viele mittlere Unternehmen, von Versicherungsvertretern bis hin zum letzten Rückversicherer, dass etwa ein halbes Dutzend Unternehmen jeweils eine Kürzung vornehmen.“

Derzeit sind die Versicherungsdienste von Tesla nur in Arizona, Colorado, Illinois, Ohio, Oregon, Texas und Virginia verfügbar, zusätzlich zu Kalifornien, wo der Autohersteller kein Echtzeit-Fahrverhalten nutzt.

Als er nach Texas kam, sagte Tesla-Finanzvorstand Zachary Kirkhorn – der intern als leidenschaftlicher Motivator für das Versicherungsprojekt galt –, dass die Versicherung des Autoherstellers sofort zum zweitgrößten Versicherer des Bundesstaates geworden sei. Während Tesla seine Versicherungsdienste derzeit nur in acht Staaten anbietet, wird erwartet, dass die Deckung mindestens 80 Prozent der USA erreicht, bevor es worldwide expandiert.

Nur die Zeit wird zeigen, wie sich die Versicherungspläne von Tesla wirklich auf die Sicherheit der Fahrer auswirken werden, insbesondere da sie sich auf einen Großteil der restlichen USA ausdehnen. Aber der Anreiz für Versicherungsnehmer, zu niedrigeren Tarifen intestine zu fahren, scheint undurchdringlich, und die Fahrer sind bereits an die Nutzung des Tesla-Handys gewöhnt app und das gesamte Ökosystem des Unternehmens, wird es in den kommenden Jahren wahrscheinlich stark von neuen Kunden genutzt werden.

Ursprünglich auf EVANNEX gepostet. durch Zachary Visconti


 

Schauen Sie sich unsere brandneuen an E-Bike-Information. Wenn Sie neugierig auf Elektrofahrräder sind, ist dies der beste Ort, um Ihre E-Mobilitätsreise zu beginnen!

comprehensive e bike guide cleantechnica


 

Schätzen Sie die Originalität und Berichterstattung über CleanTechnica von CleanTechnica? Erwägen Sie, CleanTechnica-Mitglied, -Unterstützer, -Techniker oder -Botschafter zu werden – oder Patron auf Patreon.


 

Sie haben einen Tipp für CleanTechnica, möchten werben oder einen Gast für unseren CleanTech Discuss Podcast vorschlagen? Kontaktieren Sie uns hier.

Anzeige




cleantechnica newsletter green tesla solar wind energy ev news
admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.