Hier ist, was Sie von der September-Veranstaltung von Apple im Jahr 2022 erwarten können

LI Apple 2022 September event

[ad_1]

Samsung hat gerade eine Fülle neuer faltbarer Geräte vorgestellt, und es ist an der Zeit, dass wir uns mehr auf die kommenden Apple-Produkte konzentrieren, die in den nächsten Wochen erwartet werden. Wir erwarten diesen Herbst viele neue Apple-Produkte, und möglicherweise werden wir dieses Jahr sogar zwei separate Veranstaltungen sehen, von denen eine sich auf die neueste iPhone 14-Serie, die Apple Watch und AirPods konzentriert, und eine andere die iPads und Mac-Desktops und hervorhebt Laptops.

POCKETNOW VIDEO DES TAGES

In diesem Artikel erklären wir, was wir beim Herbst-Apple-Occasion im September erwarten können. Das Unternehmen wird die brandneuen Flaggschiffe iPhone 14, iPhone 14 Max, iPhone 14 Professional und iPhone 14 Professional Max, die Apple Watch Collection 8, die drahtlosen AirPods Professional 2-Ohrhörer, neue iPads und neue Mac-Pc und -Laptops vorstellen.

Wann ist das Apple Fall Occasion im September?

Quelle: Apfel

Apple hat offiziell bestätigt, dass es seine Herbstveranstaltung am 7. September um 10 Uhr PT (13 Uhr ET) abhalten wird. Es ist erwähnenswert, dass Apple seit 2016, als es die iPhone 7-Serie, iOS 10 und die erste Technology der drahtlosen AirPods-Ohrhörer vorstellte, keine Veranstaltung mehr so ​​früh abgehalten hatte.

Einige Analysten behaupten, dass Apple das Ereignis vorgezogen hat, um Geld zu verdienen, kurz bevor es ins nächste Quartal geht, um seine laufenden Gewinne zu steigern. Was auch immer der Grund dafür ist, dass die Veranstaltung früher als gewöhnlich stattfindet, wir werden die nächste Technology von iPhones, Apple Watches und möglicherweise anderen Produkten sehen, die auf der Veranstaltung angekündigt werden.

Mark Gurman, von Bloomberg, hat auch behauptet, dass die Veranstaltung am 7. September stattfinden würde, während die meisten neuen Produkte bereits am 16. September auf den Markt kommen würden. Die Veranstaltung bestätigt, dass sie wie frühere Ankündigungen vorab aufgezeichnet wird und die Benutzer zuschauen können Apple.com, über die Apple TV App und wahrscheinlich auf YouTube. Wir werden alle offiziellen Hyperlinks in einem kommenden Beitrag veröffentlichen, der bis zum letzten Tag reicht.

iPhone 14-Serie

iPhone 14 Professional rendert

Quelle: Jon Prosser x Ian Zelbo

Gerüchten zufolge soll Apple im Jahr 2022 vier Geräte ankündigen. Leaks und seriöse Quellen behaupten, dass es ein Normal-iPhone-14-Modell und ein größeres iPhone-14-Max-Smartphone geben wird. Das Unternehmen wird die Modelle iPhone 14 Professional und iPhone 14 Professional Max behalten, die voraussichtlich mit den neuen Flaggschiff-Chipsätzen und exklusiven Funktionen, einschließlich eines All the time-on-Shows, ausgestattet sein werden.

Das Normal-iPhone 14 und das iPhone 14 Max werden mit einem 6,1-Zoll- und 6,7-Zoll-OLED-Show geliefert. Diese Panels unterstützen die ProMotion-Aktualisierungsraten nicht und bleiben Berichten zufolge bei 60-Hz-Panels. Es ist unklar, ob wir Verbesserungen gegenüber der aktuellen Technology sehen werden, aber wir könnten dieses Jahr bessere Farben und hellere Panels sehen. Die Standardgeräte behalten die traditionelle Kerbe bei.

Das iPhone 14 Professional und das iPhone 14 Professional Max werden auch mit 6,1-Zoll- bzw. 6,7-Zoll-Panels geliefert. Die Professional-Geräte werden Berichten zufolge mit neuen LTPO-Panels geliefert, mit denen das Show die Bildwiederholfrequenz von 1 Hz auf 120 Hz ändern kann. Dies wird es Apple angeblich ermöglichen, die All the time-on-Show-Funktionalität endlich auf iOS und die iPhone-Reihe zu bringen.

Die beliebte und umstrittene Kerbe wird wegfallen und durch einen Lochstanzausschnitt ersetzt. Es wird einen Lochstanzausschnitt und einen pillenförmigen Ausschnitt für den Gesichtserkennungssensor und die nach vorne gerichteten Kameras geben. Dies nimmt weniger Platz ein und lenkt weniger ab als die Kerbe, obwohl wir Sie das beurteilen lassen.


Das iPhone 14 mini wurde von Apple storniert, da die Verkaufszahlen der letzten beiden Generationen nach Apples Maßstäben als niedrig angesehen wurden. Das Unternehmen geht davon aus, dass das größere iPhone 14 Max noch mehr Menschen ansprechen wird und wahrscheinlich das meistverkaufte iPhone 14-Gerät der gesamten Serie werden wird.

Es ist auch erwähnenswert, dass das Normal-iPhone 14 und das iPhone 14 Max möglicherweise mit den letztjährigen Apple A15 Bionic SoCs ausgestattet sind, während die iPhone 14 Professional-Serie möglicherweise mit den neuen A16 Bionic-Chipsätzen betrieben wird. Es wird erwartet, dass alle neuen Geräte in diesem Jahr mehr kosten werden, und einige Quellen schätzen eine Preiserhöhung von irgendwo zwischen 50 und 100 US-Greenback für die gesamte Produktpalette und alle Speichervarianten.

  • Apple iPhone 13 Mini
    iPhone 13 Mini Rot

    Das iPhone 13 mini ist eine kleinere Model des Normal-iPhone 13. Es verfügt über denselben leistungsstarken Chipsatz, eine hervorragende Twin-Kamera auf der Rückseite und eine deutlich verbesserte Akkulaufzeit gegenüber dem iPhone 12 mini.

  • Apple-iPhone 13
    iPhone 13 in Schwarz

    Das iPhone 13 ist das Normal-Smartphone von Apple für 2021. Wenn Sie nach einem Erlebnis suchen, das über Jahre hinweg schnell und flüssig bleibt und an keiner Hardwarefront fehlt, ist dies das richtige Gerät.

  • Apple iPhone 13 Professional
    PBI iPhone 13 Pro grün

    Wenn Sie nach einem Gerät suchen, das alle Kriterien erfüllt und über eine hervorragende Akkulaufzeit, ein Show mit hoher Bildwiederholfrequenz und atemberaubende Fotos verfügt, ist dies das beste iPhone, das man für Geld kaufen kann.

  • Apple iPhone 13 Professional Max
    Apple iPhone 13 Pro Sierra Blue Vorder- und Rückseite

    Wenn Sie ein noch größeres Show als das Normal-iPhone 13 und 13 Professional suchen, hat das 13 Professional Max alles, was Sie suchen, und es kann dank des größeren Akkus sogar länger halten.

Apple Watch Serie 8

Es wurde gemunkelt, dass die Apple Watch Collection 8 neue Gesundheitsfunktionen erhält, darunter einen Temperatursensor, aber das wurde später von zuverlässigen Analysten und Quellen bestätigt, dass sie dieses Jahr nicht fertig sein wird. Wir erwarten erweiterte Funktionen und signifikante Verbesserungen beim Gesundheits- und Health-Monitoring, einschließlich Blutzuckerüberwachung und Blutdruckmessungen.

Apple Watch Serie 7

Es ist in 41-mm- und 45-mm-Modellen erhältlich und verfügt über GPS- und Mobilfunkversionen. Das Mobiltelefon ist am besten für diejenigen zu empfehlen, die unterwegs Anrufe entgegennehmen möchten, und für diejenigen, die eine Verbindung zum Web herstellen möchten, um Anrufe zu tätigen, während sie nicht an ihren Geräten sind.

Apple Watch Professional

Wir haben auch gehört, dass Apple eine Apple Watch Professional Smartwatch herausbringen könnte, die ein brandneues Quadrat, ein robustes Redesign und flache Seiten hat – im Grunde das, was wir letztes Jahr gesehen und gehört haben. Obwohl wir nichts Konkretes haben, wird erwartet, dass die neue Professional-Smartwatch noch mehr Funktionalität, einen viel höheren Preis und ein einzigartiges Design bietet. Angesichts des letztjährigen Hypes empfehlen wir Ihnen, dies mit einer hohen Dosis Salz einzunehmen.

Apple Watch SE

Die Apple Watch SE der aktuellen Technology ist nahezu identisch mit der Apple Watch Collection 6 Smartwatch, obwohl ihr kein EKG, ein ständig eingeschaltetes Show und die Fähigkeit zur Messung des Blutsauerstoffs fehlen. Es wird gemunkelt, dass die neue Watch SE von einem neuen Chipsatz angetrieben wird, der erweiterte Funktionen haben könnte, obwohl wir an größeren Verbesserungen zweifeln.


AirPods Professional 2 (zweite Technology)

Apple AirPods Professional 2 rendern

Quelle: 52audio.com

Die ursprünglichen AirPods Professional wurden 2019 auf den Markt gebracht und haben seitdem kein aktualisiertes Modell erhalten. Das wird sich voraussichtlich in diesem Jahr ändern, da sich Apple angeblich darauf vorbereitet, neben der neuen iPhone 14-Serie von Smartphones die zweite Technology der drahtlosen AirPods Professional-Ohrhörer auf den Markt zu bringen.

Die drahtlosen AirPods Professional 2-Ohrhörer der zweiten Technology werden Berichten zufolge über ein neues Gehäuse mit Lautsprecherlöchern und Monitoring-Funktionen, einen kürzeren Schaft, neue Funktionen sowie verbesserte Audioqualität und Geräuschunterdrückung verfügen. Es wurde früher gemunkelt, dass die AirPods Professional mit einem USB-C-Anschluss ausgestattet sind, aber das wurde später für nächstes Jahr bestätigt. Die diesjährigen AirPods Professional-Ohrhörer werden wahrscheinlich über den Lightning-Anschluss verfügen.

Apple AirPods Professional
Apple AirPods Pro

AirPods Professional bietet eine aktive Geräuschunterdrückung, einen Transparenzmodus, um die Welt um dich herum zu hören, und einen adaptiven EQ, um Audio an deine Ohren anzupassen. Die Ohrhörer sind schweiß- und wasserfest und halten mit einer einzigen Ladung bis zu 6 Stunden.

Veröffentlichungstermine für iOS 16, iPadOS 16, macOS 13 Ventura, watchOS 9 und tvOS 16

Quelle: Apfel

Die Veröffentlichungstermine von iOS 16, iPadOS 16, watchOS 9 und tvOS 16 werden voraussichtlich auf der September-Veranstaltung bekannt gegeben. Wenn wir uns die Geschichte von Apple ansehen, wird erwartet, dass die neue Software program kurz nach der Veranstaltung offiziell auf berechtigten Geräten eingeführt wird.

Quelle: Apfel

macOS wurde in der Vergangenheit zu späteren Zeiten veröffentlicht, und wir erwarten dieses Mal dasselbe. Das Betriebssystem macOS 13 Ventura könnte jederzeit im September eingeführt werden, aber wenn wir davon ausgehen, dass Apple im Oktober oder November ein weiteres Occasion abhalten könnte, würden wir sagen, dass es zu einem späteren Zeitpunkt geplant ist.

Eine weitere Veranstaltung im Oktober oder November

Es wird auch gemunkelt, dass Apple im Oktober oder November eine weitere Veranstaltung abhalten wird, bei der neue Mac-Produkte und iPad-Tablets angekündigt werden könnten.

Mac Professional

Quelle: Pocketnow

Es ist bekannt, dass Apple an einem brandneuen Chip arbeitet, der Gerüchten zufolge Apple M2 Excessive heißen soll. Es wird gemunkelt, dass der neue Chip den neuen Mac Professional-Desktop-Pc antreibt, und es wird erwartet, dass er 48 CPU-Kerne und bis zu 128 GPU-Kerne hat. Der neue Desktop soll von Profis verwendet werden und benötigt mehr Grafik- und Rechenleistung als jeder andere Mac. Möglicherweise sehen wir auch höhere Unified Reminiscence-Verbesserungen, höhere Speicherkapazitäten und einzigartige Funktionen, um die Final für die Verarbeitung grafikintensiver Aufgaben zu verringern.

iPad Professional

Es wird auch gemunkelt, dass die iPad Professional-Reihe eine Aktualisierung erhält, obwohl wir nicht viele Informationen darüber haben, was diese Änderungen und Verbesserungen sein könnten. Es besteht die Möglichkeit, dass wir eine Glasrückseite und Unterstützung für kabelloses Laden und umgekehrtes kabelloses Laden sehen, aber das ist vorerst alles in der Gerüchteküche.

iPad

Apple wird voraussichtlich eine aktualisierte Model des erschwinglichen iPads ankündigen, genauer gesagt die 10. Technology. Das neue Pill wird Berichten zufolge mit einem 10,5-Zoll-Show ausgestattet sein, von einem A14 Bionic-Chip angetrieben werden, 5G unterstützen, und einige Quellen behaupten auch, dass es einen USB-C-Anschluss haben wird. Das neu gestaltete iPad könnte auch flache Kanten haben, ähnlich wie wir es bei anderen iPad mini- und iPad Professional-Geräten der neuen Technology gesehen haben. Es wird auch erwartet, dass das iPad wieder am Contact ID-Sensor festhält.

  • Apple iPad 10,2 Zoll
    PBI 10,2 Zoll iPad 2021 Modell Space Grau

    Das 2021 iPad ist ein erschwingliches Pill, mit dem sich Ihre Liebsten entspannen und unterhalten können. Das große Show eignet sich perfekt zum Spielen, Zeichnen und Ansehen von Filmen. Dieses iPad ist auch mit dem Apple Pencil der ersten Technology kompatibel.

  • iPad Mini (6. Technology)

    Das brandneue iPad mini verfügt über ein massives Redesign, das es an das Aussehen des neuen iPad Air und iPad Professional anpasst. Es enthält den A15 Bionic, bietet Unterstützung für den Apple Pencil der 2. Technology, verfügt über eine in den Netzschalter integrierte Contact ID und implementiert einen USB-C-Anschluss für kabelgebundene Konnektivität.

MacBooks und Mac mini

Die standardmäßigen 13-Zoll-MacBook- und Mac-Mini-Geräte werden voraussichtlich intern aktualisiert und mit dem kürzlich angekündigten M2-Chip ausgestattet sein. Wir wissen nicht, welche anderen Änderungen diese Geräte haben könnten, aber wir erwarten nicht, dass Apple äußerlich etwas drastisch Neues einführt.

Wir sind uns auch nicht sicher, ob wir bei dieser Veranstaltung aktualisierte 14- und 16-Zoll-MacBook-Professional-Laptops sehen werden, aber wenn wir das tun, werden sie voraussichtlich mit den Chips M2 Professional und M2 Max ausgestattet sein.

[ad_2]

admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.