Gardaí bittet um Informationen über ein Mazda-Auto nach einer Fahrerflucht, bei der der Cavan-Mann Frank Nulty getötet wurde

Photograph Mazda 6

[ad_1]

Gardaí bittet um Informationen über ein blaues Mazda-Auto nach einem tödlichen Unfall mit Fahrerflucht in Co Cavan Anfang dieses Monats.

Kurz nach 12 Uhr am Freitag, dem 19. August, wurde die Leiche eines Mannes entlang der N3 in der Nähe von Billis Bridge im Townland Ballyjamesduff entdeckt.

Das Opfer, der 57-jährige Frank Nulty, wurde von einem Radfahrer in einem Straßengraben entdeckt.

Nah dran

Im Bild: Frank Nulty, (57)

Rettungsdienste waren vor Ort, aber er wurde für tot erklärt und seine Leiche in die Leichenhalle des Cavan Normal Hospital gebracht.

Gardaí hat bestätigt, dass im Cavan Normal Hospital eine Obduktion durchgeführt wurde, die Ergebnisse jedoch „aus betrieblichen Gründen“ nicht veröffentlicht werden.

„Forensische Kollisionsermittler haben eine vollständige technische Untersuchung des Tatorts durchgeführt und es wurde festgestellt, dass der Mann von einem Fahrzeug angefahren wurde, das nicht am Tatort geblieben ist“, sagte ein Garda-Sprecher.

„Gardaí appelliert an alle Zeugen dieses Vorfalls und an alle Personen mit Informationen, sich zu melden.

„Konkret sucht Gardaí nach einem dunkelblauen (deep crystal blue) Mazda 6 mit der Registrierung 151-G-6239. Das Auto hat Schäden am linken vorderen Scheinwerfer, an der vorderen Stoßstange, am linken vorderen Beifahrerkotflügel, an der Windschutzscheibe und hat einen fehlenden Außenspiegel auf der Beifahrerseite.

„Alle Personen, die dieses Fahrzeug möglicherweise beobachtet haben, insbesondere Autohändler, Mechaniker, Schrotthändler und Werkstätten, die möglicherweise auf dieses Auto gestoßen sind und Reparaturen durchgeführt haben, werden gebeten, sich zu melden.“

Gardaí appelliert auch an alle Verkehrsteilnehmer, die Kameraaufnahmen haben, einschließlich Dashcam-Aufnahmen, und die am Donnerstag zwischen 21:00 und 23:00 Uhr auf der N3 Cavan zur Virginia Street und/oder Nebenstraßen in der Gegend von Billis, Ballyjamesduff, unterwegs waren. 18. August, um ihnen dieses Filmmaterial zur Verfügung zu stellen.

Jeder, der in den Gegenden von Billis oder Ballyjamesduff struggle und eine Aktivität beobachtet hat, die seine Aufmerksamkeit erregt hat, wird ebenfalls gebeten, sich zu melden.

Jeder, der Informationen hat, wird gebeten, sich unter 042 969 4570 an die Bailieboro Garda Station, unter 1800 666 111 an die Garda Confidential Line oder an eine beliebige Garda-Station zu wenden.

Herr Nulty stammte aus der Drumfomina-Gegend von New Inns und wurde letzte Woche auf dem Clonaphilip-Friedhof beigesetzt.

Sein Arbeitskollege und Cousin Kieran McNulty schrieb auf rip.ie „Ruhe in Frieden Lieber Frank, Gott segne dich, Freund, Verwandter und Arbeitskollege, du warst ein wirklich liebenswerter Charakter, du erhellst so manchen langweiligen Tag“.

[ad_2]

admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.