Skilled Roundtable: Verbesserung der Datenkompetenz in britischen Unternehmen

shutterstock 2117177828

[ad_1]

shutterstock 2117177828

Datenkompetenzen in britischen Unternehmen: Runder Tisch

Wir stellen die Experten vor

  • Devin Blewitt (DB), Chief Info Officer bei ITonlinelearning [1]
  • Robbie Bryant (RB), Leiter für Bildung und Entwicklung am Open Research Faculty [2]
  • Lauren Wakeling (LW), UK-Managerin bei CoursesOnline [3]

Die Datennutzung der einzelnen Unternehmen ist je nach Größe und Tätigkeitsbereich unterschiedlich. Doch was sind die wesentlichen digitalen Fähigkeiten, die jedes Unternehmen besitzen sollte?

DB: “Da sich die Technologie ständig weiterentwickelt und sich die Geschäftslandschaft in Richtung einer zunehmend digitalisierten Welt verschiebt, werden digitale Fähigkeiten grundlegender denn je. Hier ist eine Liste der vier wichtigsten Fähigkeiten, die Geschäftsinhaber in ihrer Belegschaft erwerben oder anstreben sollten:

  • Sozialen Medien
    Nutzen Sie diese Plattform, um Gespräche anzuregen und die Beziehung zwischen Ihrer Marke und Ihren Kunden zu verstehen.
  • Analytik und Berichterstattung
    Die Kenntnis Ihrer Daten hilft, Investitionen in die richtigen Bereiche zu stecken und Verschwendung zu minimieren.
  • Suchmaschinenoptimierung (Website positioning)
    Können Kunden Ihre Web site finden? Wie viel Arbeit steckt dahinter, mit Ihrem Suchbegriff auf Seite eins zu ranken?
  • Inhaltsvermarktung
    Das Erstellen großartiger Blogs zu Fragen Ihrer Kunden oder zu Themen im Zusammenhang mit Ihrer Marke könnte ein Teil Ihrer Website positioning-Strategie werden, um Site visitors auf Ihre Web site zu bringen.

Es gibt viele Vorteile, die über jedes digitale Skillset gesagt werden können; Die Suche nach einem guten Zertifizierungskurs hilft Ihnen, das volle Potenzial jedes einzelnen zu verstehen.”

RB: „Da die Fortschritte in der Technologie weiter steigen, steigt auch der Bedarf und die Nachfrage nach Daten und digitalen Fähigkeiten in Unternehmen. Die effiziente Nutzung von Daten ist für Unternehmen jeder Größe von wesentlicher Bedeutung; es ist nicht nur bewiesen, dass Daten Produktivität und Vertrauen fördern können bei Geschäftsentscheidungen und hohen Gewinnen, aber um wettbewerbsfähig zu bleiben, helfen Daten dabei, die besten und genauesten Ergebnisse zu erzielen.

Laut der offiziellen UK Enterprise Information Survey 2022 gaben 85 % aller befragten Unternehmen an, mit digitalen Daten umzugehen – und damit verbunden ist die Verantwortung, sicherzustellen, dass die richtigen Fähigkeiten vorhanden sind, um diese Aufgabe zu erfüllen. Zu den wesentlichen Fähigkeiten gehören effektive Kommunikation, der angemessene Umgang mit Informationen und Inhalten, sicheres und legales Surfen im Web und Problemlösung: alles grundlegende Fähigkeiten, über die ein Unternehmen in seiner Belegschaft verfügen sollte.”

LW: „Der moderne Arbeitsplatz wird zunehmend digital, Mitarbeiter verbringen mehr Zeit als je zuvor mit der Interaktion über On-line-Kanäle und verwenden mehr Software program in ihrer täglichen Arbeit. Insbesondere für jüngere Teammitglieder, die in die Belegschaft eintreten, um sicherzustellen, dass sie eine gute Arbeit haben Das Verständnis der Microsoft Workplace-Software program ermöglicht Arbeitgebern, sich auf die Fähigkeiten ihrer Mitarbeiter zu verlassen, selbst wenn die Rolle vollständig distant ist.

In der Zwischenzeit ist es für Unternehmen jeder Größe ein Muss, Ihren Mitarbeitern eine solide Sensibilisierung für Cybersicherheit zu bieten. Es ist eine einfache Möglichkeit, das Risiko von Hacks, Phishing und Datenlecks zu verringern, unabhängig davon, ob Sie ein kleines Begin-up leiten, das möglicherweise anfällig für gezielte Angriffe ist, oder ein großes Unternehmen, das Hacker als Goldmine für Daten und finanzielle Ausbeutung ansehen könnten .

Schließlich werden Daten in Rollen auf allen Ebenen immer wichtiger. Wenn Sie sicherstellen, dass Ihr Group kompetent ist, wenn es um die Verbreitung und das Verständnis von Daten geht, können Sie Ihr Unternehmen rationalisieren und den Zusammenhalt zwischen den Abteilungen stärken.”

Für Unternehmen, die Schwierigkeiten haben, ausreichend qualifizierte Mitarbeiter zu rekrutieren, ist die Entwicklung bestehender Mitarbeiter eine mögliche Lösung. Wie sollte ein Unternehmen entscheiden, wen es ausbilden soll und welche Artwork von Ausbildung am besten geeignet ist?

DB: “Digitales Advertising and marketing ist ein spannender Beruf, der spezifisches Wissen, spezifische Fähigkeiten und eine Leidenschaft für das Digitale erfordert. Einige der Eigenschaften, die ein Profi haben sollte: analytisch sein, kreativ sein, ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten haben und in der Lage sein, die neuesten Developments zu erkennen.

Eine von mir empfohlene On-line-Schulung, die diese wesentlichen Fähigkeiten abdeckt und perfekt für Anfänger geeignet ist, ist das professionelle Diplom in digitalem Advertising and marketing des Digital Advertising and marketing Institute. Dieser Lehrplan wird alle zwei Jahre von einem Beirat mit Mitgliedern von Google, Fb, HubSpot und vielen anderen überprüft. Diese Überprüfung stellt sicher, dass die Absolventen die aktuellsten und marktrelevantesten digitalen Marketingfähigkeiten erworben haben.”

RB: „Wir sind uns alle bewusst, dass die Zahl der offenen Stellen, während sich die Wirtschaft von der globalen Pandemie erholt, auf einem Allzeithoch ist und weiter steigt. Infolgedessen hat dies einen enormen Druck auf die Arbeitgeber ausgeübt, ausreichend qualifiziertes Private einzustellen, und dies macht es schwieriger als je zuvor, die richtigen Talente zu finden.Schulung und Entwicklung von innen sind zum Schlüssel für das Überleben von Unternehmen geworden und stellen sicher, dass Wissen und Fähigkeiten weiterentwickelt werden.

Wenn es um Fähigkeiten und Bildung geht, glauben wir, dass Unternehmen so viel wie möglich in ihre Mitarbeiter investieren sollten; Kosten und Zeit sind jedoch oft ein Hindernis. Zu festen Zeiten an einen Klassenraum gebunden zu sein, ist nicht mehr die einzige Möglichkeit zu trainieren. Das Open Research Faculty verfügt über einen B2B-Bereich (Enterprise-to-Enterprise), der Unternehmen dabei unterstützt, ihre Mitarbeiter auf erschwingliche und versatile Weise weiterzubilden und umzuschulen.

Wir wissen zwar, dass die Durchführung von Schulungen für Arbeitgeber eine zeitaufwändige und entmutigende Aufgabe zu sein scheint, aber Fernunterricht hilft, die schwierige Entscheidung zu erleichtern, wen sie schulen und wann es für sie am besten geeignet ist, diese Schulung zu absolvieren. Fernunterricht bietet den Mitarbeitern völlige Flexibilität, indem der „Standort“ aus dem Studium genommen wird. Mitarbeiter können von überall aus lernen, sei es zu Hause oder auf dem Weg zur Arbeit in der Bahn.”

LW: „Der beste Schulungsansatz besteht darin, die Mitarbeiter so weit wie möglich in den Entscheidungsprozess einzubeziehen, wann Lernen eingesetzt werden soll. Stellen Sie Ihren Mitarbeitern Fragen wie ‚Welche Kurse oder Schulungen könnten Ihnen helfen, Ihre Arbeit besser zu machen?‘ oder “Wo sind die Lücken in Ihren Fähigkeiten, die Sie zurückhalten?”

Dies kann eine großartige Möglichkeit sein, Lernmöglichkeiten zu erschließen, die eine unmittelbare Wirkung haben können. Der Schlüssel hier ist zu verstehen, dass Ihr Endziel darin besteht, Mitarbeitern und Ihrem Unternehmen zu helfen, und dass Fragen wie diese darauf abzielen, herauszufinden, wo sie wachsen können, und nicht dazu verwendet werden sollten, Fehler oder Mängel aufzuzeigen.

An anderer Stelle ist es eine gute Idee, Möglichkeiten für Mitarbeiter zu erkennen, die kurz vor einer Beförderung stehen, oder Mitarbeiter, die Engagement und langfristiges Engagement für das Unternehmen gezeigt haben. Prüfen Sie bei Stellenbesetzungen, Abgängen oder Umstrukturierungen, ob es Mitarbeiter gibt, die nur wenige Schulungen vom Aufstieg in eine weiterführende Rolle in Ihrem Unternehmen entfernt sind.“

Daten sind ein riesiges und vielfältiges Feld, das sich ständig weiterentwickelt. Wie können Fachleute sicherstellen, dass ihr Wissen und ihre Fähigkeiten auf dem neuesten Stand bleiben?

DB: „Daten sind ein heißes Thema, und die Nachfrage nach Datenfachleuten zur Unterstützung bei datengesteuerten Geschäftsentscheidungen wächst. CompTIA hat diesen Bedarf an Fähigkeiten erkannt und kürzlich die CompTIA Information+-Zertifizierung veröffentlicht, die darauf abzielt, wichtiges Datenwissen einzuführen. Wissen, wie es geht Abrufen, Bearbeiten und Berichten von Daten sind Fähigkeiten, die in diesem Zertifizierungskurs behandelt werden und Ihre beruflichen Kenntnisse validieren.”

RB: „Einfach gesagt, Schulung und Entwicklung! Da sich ein Sektor ständig weiterentwickelt, nehmen Datenrollen und datengesteuerte Strategien für Unternehmen zu, und um an der Spitze zu bleiben, müssen Fachleute einen wichtigen Schwerpunkt auf die kontinuierliche Weiterentwicklung legen Die Sicherstellung, dass die Schlüsselqualifikationen in diesen Rollen auf dem neuesten Stand bleiben, ermöglicht es Unternehmen, Daten genau zu extrahieren und diese Informationen für die Planung zu verwenden, was ihnen den Wettbewerbsvorteil verschafft, um an der Spitze zu bleiben.

Fachleute haben eine Reihe von Ressourcen zur Hand, von kostenlosen On-line-Webinaren bis hin zu formelleren Kursen. Die B2B-Lösung des Open Research Faculty bietet mehr als 700 wissensbasierte Kurse und akkreditierte Qualifikationen, die für eine Vielzahl von Fächern und Sektoren verfügbar sind. Unser Ethos ist es, Bildung für alle zugänglich zu machen, weshalb wir maßgeschneiderte Lösungen anbieten, die Unternehmen in ganz Großbritannien und darüber hinaus dabei helfen, Lernen und Entwicklung auf realistische Weise zu erreichen, wobei der Schwerpunkt darauf liegt, keine Auswirkungen auf die Produktivität zu haben.”

LW: „Coaching sollte immer mit klaren und messbaren Ergebnissen innerhalb eines Unternehmens verbunden sein. Dies kann konkret sein, wie z. B. steigender Internet-Site visitors, oder abstrakt, wie z. B. das Gefühl eines Mitarbeiters, dass er besser versteht, an welchen Hebeln er ziehen kann, um Ergebnisse zu erzielen. Das Anhängen von Meilensteinen und Erfolgen neben dem Coaching und das Bitten Ihrer Mitarbeiter, immer zu hinterfragen, ob es neue Fähigkeiten gibt, die sie lernen können, wird oft natürlich ein Licht auf neue Lernbereiche werfen, die erkundet werden könnten.

Die Partnerschaft mit einem Bildungsanbieter, der die Reise des Lernenden versteht, kann Ihnen auch dabei helfen, einen maßgeschneiderten und strukturierten Schulungspfad zu verfolgen, der auf bestimmte Themen wie Daten oder umfassendere digitale Fähigkeiten ausgerichtet sein kann. Letztendlich wird eine Kombination aus Mitarbeiterengagement, Zielsetzung und Expertenrat der Schlüssel sein, um mit den neuesten Entwicklungen in der Welt der digitalen Fähigkeiten und des Datentrainings Schritt zu halten.”

Verweise:

[1] ITonlinelernen

[2] Offenes Studienkolleg

[3] KurseOnline

[ad_2]

admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *