Ehemalige Phoenix-Staringenieure überwältigender Triumph am letzten Spieltag der Southern League

1661763656379

[ad_1]

Matt Tod-Smith, Kapitän von Christchurch United, hebt die Trophäe hoch, nachdem er am letzten Tag den Titel der Southern League gewonnen hat.

Martin Jäger/PHOTOSPORT

Matt Tod-Smith, Kapitän von Christchurch United, hebt die Trophäe hoch, nachdem er am letzten Tag den Titel der Southern League gewonnen hat.

Christchurch United musste sein letztes Spiel mit acht Toren Vorsprung gewinnen, um Cashmere Technical den Titel in der Southern League aufgrund der besseren Tordifferenz zu entreißen.

Am Ende brachten sie Mosgiel mit 10 Punkten hinter sich, nachdem sie beim Tod drei Tore erzielt hatten, um einen atemberaubenden 10: 0-Sieg zu erzielen.

Sieben verschiedene Spieler kamen in die Torschützenliste, wobei Mika Rabukas Doppelpack von der Financial institution die Tordifferenz von United auf +62 erhöhte, drei vor Tech, nachdem Tech in ihrem letzten Spiel die Dunedin Metropolis Royals mit 5: 4 besiegt hatte.

Durch den Gewinn der Southern League in der ersten Saison des ehemaligen Wellington Phoenix-Stars Paul Ifill als Coach wird United nun zu Tech in die Nationwide League wechseln, nachdem er letztes Jahr das Überraschungspaket Selwyn United verpasst hatte.

WEITERLESEN:
* Sohn eines WM-Fußballtrainers, der für Neuseeland spielen soll
* Niko Kirwan verpasst das Heimkehrspiel der All Whites nach einer schweren Verletzung
* Wellington Phoenix zielt auf den polnischen Stürmer Oskar Zawada als letzte Importverpflichtung ab

Zu den beiden Christchurch-Golf equipment in der Meisterschaftsphase gesellen sich die Northern League-Golf equipment Auckland Metropolis, Birkenhead United, Auckland United und Melville United sowie die Central League-Golf equipment Wellington Olympic, Miramar Rangers, Wellington Phoenix Reserves und Napier Metropolis Rovers.

Der ozeanische Meister Auckland Metropolis hat die Kampagne der Northern League ohne Niederlage überstanden, um seinen ungeschlagenen Lauf über alle Wettbewerbe im Jahr 2022 fortzusetzen und seiner Sammlung einen weiteren Titel hinzuzufügen.

Sie beendeten 11 Punkte vor Birkenhead mit einem Rekord von 19 Siegen und 1 Unentschieden.

Der Titel in der Central League wird erst am 23. September entschieden, nachdem der aktuelle Tabellenführer Wellington Olympic Gastgeber Miramar Rangers battle, nachdem ihr letztes Spiel verschoben wurde.

Olympia führt Miramar mit zwei Punkten und kann sich mit einem Sieg oder einem Unentschieden den Titel in der Mittelliga sichern.

[ad_2]

admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.