Die Läufer und Reiter, die Boris Johnson als nächsten Tory-Führer ersetzen könnten

[ad_1]

Sajid Javid, der 2019 für die Führung der Konservativen kandidierte, hat nun zwei der vier großen Staatsämter inne und wurde im Sommer 2021 als Gesundheitsminister in das Kabinett von Herrn Johnson zurückgebracht, als die Covid-Beschränkungen aufgehoben wurden.

Er battle der erste Kabinettsminister, der am Dienstagabend inmitten des Pincher-Skandals zurücktrat und sagte, dass er „nicht mehr guten Gewissens weitermachen kann“.

Während seiner Zeit als Gesundheitsminister verfolgte er gegenüber Covid einen aggressiveren Ansatz als Matt Hancock, sein Vorgänger, und widersetzte sich lautstark Forderungen nach einer vollständigen Sperrung.

Er ist ein ehemaliger Bundeskanzler, der im Februar 2020 zurücktritt, nachdem Herr Johnson ihn gebeten hatte, alle seine Berater zu entlassen. Am 6. Juni betonte Herr Javid seine Loyalität gegenüber dem Premierminister und sagte, ein Vertrauensvotum sei eine „Gelegenheit …, einen Schlussstrich unter all das zu ziehen“.

Nadhim Zahawi – 9/1

[ad_2]

admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *