Warning: file_put_contents(): Only -1 of 122 bytes written, possibly out of free disk space in /home/brain2gain/public_html/News/wp-content/plugins/wp-optimize/includes/class-wp-optimize-htaccess.php on line 135

Warning: file_put_contents(): Only -1 of 122 bytes written, possibly out of free disk space in /home/brain2gain/public_html/News/wp-content/plugins/wp-optimize/includes/class-wp-optimize-htaccess.php on line 135
Das Kameravideo Von Chilling Ring Zeigt, Wie Ein Mann Den 22-jährigen Ex-Freund Seiner Tochter Erschießt Und Tötet

Das Kameravideo von Chilling Ring zeigt, wie ein Mann den 22-jährigen Ex-Freund seiner Tochter erschießt und tötet

61847131 11158027 image a 8 1661808095219

[ad_1]

Grausames Videomaterial zeigt den Second, in dem ein fürsorglicher Vater aus Sydney, Ohio, den Ex-Freund seiner Tochter niederschießt, als der Mann versucht, in das Haus der Familie einzubrechen.

Es warfare quick einen Monat her, als James Rayl, 22, versuchte, sich durch die Haustür seiner ehemaligen Flamme Allyson Duckro zu drängen, die in der N. Kuther Highway 2907 lebte.

Die Aufnahmen der Ring-Kamera, die am 31. Juli um 11 Uhr aufgenommen wurden, zeigen den Mann, der mit einer Baseballkappe, einem blauen Hoodie, einem grauen T-Shirt und Shorts vor der Tür steht und wiederholt klingelt.

Er faltet seine Hände hinter seinem Rücken und wartet, während Minuten vergehen.

Der im Stich gelassene Ex-Freund James Rayl, 22, wartet ungeduldig an der Haustür von Allyson Duckro, kurz bevor ihr Vater dreimal auf ihn schoss, als er versuchte einzubrechen

Der im Stich gelassene Ex-Freund James Rayl, 22, wartet ungeduldig an der Haustür von Allyson Duckro, kurz bevor ihr Vater dreimal auf ihn schoss, als er versuchte einzubrechen

Nachdem er mehrere Minuten vor der Tür gewartet hat, versucht James Rayl, 22, in das Haus seiner Ex-Freundin einzudringen

Nachdem er mehrere Minuten vor der Tür gewartet hat, versucht James Rayl, 22, in das Haus seiner Ex-Freundin einzudringen

Rayl öffnet die Fliegengittertür und probiert den Griff, dann wirft er das Gewicht seines Körpers gegen die Tür.

Die Stimme, die in der Aufnahme auf der anderen Seite zu hören ist, ist Mitchell Duckro, Allysons Vater, der Rayl warnt, damit aufzuhören.

»Ich habe eine Waffe«, sagt er, aber der im Stich gelassene Beau hämmert weiter gegen die Tür.

Schließlich wirft er seine Schulter hinein, bricht das Riegelschloss und öffnet die Tür ein paar Zentimeter.

Das ist der Zeitpunkt, an dem der Vater mit drei Runden loslässt und Rayl in die linke Schulter, die rechte Schulter und den Rücken trifft.

Rayl zuckt zusammen, als er getroffen wird, dann stolpert er den Vordergang hinunter und bricht um die Ecke des Hauses vor dem Garagentor zusammen.

Einige Minuten später erscheint ein Nachbar, Jeffery Hereford, im Rahmen, der über den Vorgarten des Duckro geht und sagt: “Erschieß mich nicht.”

Vor diesem Haus in der North Kuther Road in Sydney, Ohio, wurde Rayl getötet, als er versuchte, sich Zugang zu erzwingen

Vor diesem Haus in der North Kuther Highway in Sydney, Ohio, wurde Rayl getötet, als er versuchte, sich Zugang zu erzwingen

James Rayl, 22, versuchte, in das Haus seiner Ex-Freundin Allyson Duckro einzudringen, als ihr Vater dreimal auf ihn schoss und ihn tötete

James Rayl, 22, versuchte, in das Haus seiner Ex-Freundin Allyson Duckro einzudringen, als ihr Vater dreimal auf ihn schoss und ihn tötete

Dann sagt der Nachbar: ‚Er hat keine Waffe.’

Ungefähr acht Minuten später treffen Beamte des Shelby County Sherriff ein, aber bis dahin ist Rayl tot.

Hereford ist mit der Entscheidung der Grand Jury, Mitchell Duckro nicht anzuklagen, nicht einverstanden.

„Wenn er das Haus betreten hat, warum hat er dann durch die Tür geschossen“, sagt Hereford.

Aber bei dem von WHIOTV 7 Information erhaltenen Notruf ist Allyson Duckro zu hören, wie sie ihren Vater lobt.

„Dad, du hättest nichts tun können, du hast mir das Leben gerettet“, sagt sie.

Sie hatte mit Rayl eineinhalb Jahre vor seinem fatalen Hausbesuch Schluss gemacht, aber am Abend zuvor angerufen und eine Mailbox hinterlassen.

Das Videomaterial, der Notruf, die Voicemail und andere Beweise wurden einer Grand Jury von Shelby County vorgelegt, die mit 8 zu 1 dafür stimmte, Mitchell Duckro nicht anzuklagen, basierend auf den Gesetzen „Stand Your Floor“ und „Castel Doctrine“ von Ohio, die Hausbesitzern dies erlauben Bei Bedrohung tödliche Gewalt anwenden.

„Mehrere Tipps, einschließlich Tipps von Mr. Rayls Familie, wurden im Laufe der Woche vom Sheriff’s Workplace untersucht, und es wurden keine neuen Informationen gefunden“, sagte Shelby County Sheriff Jim Frye in einer Erklärung.

Rayls Familie ist mit der Entscheidung, keine Anklage zu erheben, nicht einverstanden.

Seine Schwester, Jessica Marie Colbert, sagt, dass ihr Bruder an diesem Tag keine Bosheit vorhatte und nicht hätte getötet werden dürfen.

„Mitch Duckro hat ihm in den Rücken geschossen und ihn getötet“, schrieb sie auf Fb. „Ich hoffe, deine Tage sind elender als je zuvor. Sie sind zusammen mit Ihrer Tochter eine ekelhafte Entschuldigung für ein menschliches Wesen.’

[ad_2]

admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.