Chelsea-Chef Hayes unterdrückt die Tränen, nachdem die England Lionesses die Euro 2022 gewonnen haben

Emma Hayes ESPN 1JPG JS7508741


EINE EMOTIONALE Emma Hayes kämpfte mit den Tränen, nachdem sie gesehen hatte, wie die englischen Frauen die Euro 2022 gewannen.

Die Chelsea-Frauenchefin, 45, warfare quick sprachlos, als sie zusammenfasste, was der Sieg bedeutet.

2

Emma Hayes warfare nach dem Sieg der Lionesses von Emotionen überwältigtBildnachweis: ESPN
Die englischen Torschützinnen Chloe Kelly (links) und Ella Toone feiern mit dem EM-Pokal 2022

2

Die englischen Torschützinnen Chloe Kelly (hyperlinks) und Ella Toone feiern mit dem EM-Pokal 2022Bildnachweis: Getty

Tore von Ella Toone und eine Siegerin in der Verlängerung von Chloe Kelly besiegelten einen berühmten Sieg für die Lionesses, und Hayes hätte nicht stolzer sein können.

Abdeckung des Streichholzes für ESPNSagte Hayes während der Trophäenfeier: „Ehrlich gesagt, ich kann meine Worte nicht finden.

“Dieser ganze Ort ist explodiert. Diese erstaunlichen Spieler, diese erstaunliche Atmosphäre.

„Ich weiß, dass jeder für einen Tag wie heute so hart gearbeitet hat, additionally bin ich einfach so überwältigt und stolz auf alles und höre diesem Ort zu! Es rockt hier absolut.

Englands Löwinnen brüllen vor Stolz und feiern den geschichtsträchtigen Euro-Triumph
Wählen Sie in wenigen Tagen in der neuen Saison Ihr Dream Team und gewinnen Sie bis zu 100.000 £

Followers in den sozialen Medien teilten ihre Liebe zu Hayes, die mit den Blues fünf Mal die Ladies’s Tremendous League gewonnen hat.

Ein Unterstützer schrieb: „Was für eine Legende.“

Ein anderer fügte hinzu: „Sie hat einfach diese Aura. So eine Legende.“

Und ein Chelsea-Fan sagte: „Emma Hayes ist so ein Segen. Wir wissen nicht, wie glücklich wir sind, dass sie Teil unseres großartigen Fußballvereins ist.“

KOSTENLOSE WETTEN UND ANMELDEANGEBOTE – DIE BESTEN ANGEBOTE FÜR NEUE KUNDEN

Die Followers waren auch wild auf die englische Heldin Kelly, einige schlugen vor, sie sollte Premierministerin werden.

Ihr Siegtor – auch ihr erstes Tor in einem englischen Trikot – erntete Lob von Ihrer Majestät der Königin sowie den englischen Herrenstars Harry Kane und Raheem Sterling sowie Piers Morgan.



admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.